Geboren wurde ich 1981 im schönen Saarland. Genauer gesagt, im nördlichen Saarland, fernab von den bekannteren „Metropolen“ Saarbrücken oder Saarlouis. Hier lebe ich immer noch. In meinem Elternhaus, das mittlerweile ein wenig gewachsen ist, damit tatsächlich auch zwei Familien darin Platz haben. Bis auf ein kurzes Intermezzo 2006 war und ist hier mein Lebensmittelpunkt. (Auch wenn ich zwischendurch die Ferne und das Meer nach mir rufen höre.) Ich lebe hier mit meiner Tochter, meinen Eltern, einem sehr neurotischen Kater und einem Hund, der sich manchmal für eine Katze hält.

Das Lesen war für mich schon immer ein fester Bestandteil meines Lebens. Ich wurde groß mit all den wundervollen Geschichten von Michael Ende, Astrid Lindgren, Lewis Caroll, Enyd Blyton und vielen anderen. Meine Eltern sind beide begeisterte Leser – ich hoffe, dass ich diese Leidenschaft auch an mein Kind weitergeben kann. Als Teenager schrieb ich Kurzgeschichten und die obligatorischen Gedichte, die wohl alle jungen Mädchen schreiben. 

Während meiner Ausbildungen kam das Lesen leider viel zu kurz – das habe ich danach aber wieder alles aufgeholt. 2015 entdeckte ich die ersten Selfpublisher für mich und erfuhr zum ersten Mal, dass es möglich ist, auch ohne Verlag zu veröffentlichen. Ich war begeistert, aber noch fehlte die zündende Idee. Die kam erst Anfang 2016, als sich in meinem Kopf eine Geschichte formte, die einfach nicht weggehen wollte. Im März hatte ich innerhalb kürzester Zeit einen kompletten Plott entwickelt und begann zu schreiben. Im Herbst 2016 lernte ich die ersten Mitglieder meiner Schreibgruppe kennen und gründete mit ihnen zusammen die „Wortkunst“. Der Startschuss war gefallen. Im November/Dezember 2016 beendete ich den ersten Band der Mistress Reihe und ließ mich von meinen Schreibschwestern davon überzeugen, das Buch im Selbstverlag zu veröffentlichen.

Anfang 2017 lernte ich Snipsl kennen und war sofort begeistert: Ohne die App und die Hilfe des Snipsl-Teams wäre ich mit Sicherheit gefloppt. Für mich ist Snipsl nach wie vor eins der besten Marketing-Instrumente, die ein Autor haben kann. 

Seit meinem Debüt im Juli 2017 habe ich noch fünf weitere Romane veröffentlicht. Einen Überblick findet ihr in der Rubrik „meine Bücher“ (zurzeit noch im Aufbau!)

 

Menü schließen